Aktuelles


Kinderferienprogramm 2018

Kinderferienprogramm - Fun Olympics
Am Mittwoch den 05.09. hatten 26 der 34 angemeldeten Kinder bei unserem 11. "Fun Olympics" teilgenommen.
Nach der Begrüßung durch Susanne Mansfeld folgten die Staffelspiele, die nicht nur Schnelligkeit, sondern auch viel Geschick abverlangten.
Im zweiten Teil ging es zu verschiedenen Stationen. Zielwerfen in Kästen, Hoch- sowie Standweitsprung und Kissenweitwurf. Als Belohnung erhielt jedes Kind eine Urkunde sowie Süßes.
Vielen Dank an die teilnehmenden Kinder, die alle mit Feuereifer dabei waren und somit unser Angebot "Kinderleichtathletik bei den Sportinis" erleben konnten.
Vielen Dank auch an Susanne Mansfeld und Kerstin Gerstner für die Vorbereitungen und an das diesjährige Fun Olympics-Helferteam Inga, Lena, Emilia und Luisa!



Unsere Angebote in Kurzform:

Sportflöhe von 3 - 6 Jahre
Sportinis/Kila - Hinführung zur Leichtathletik, ab ca. 6 - 11 Jahre
Leichtathletik ab 12 Jahre
Schwimmkurse ab ca. 8 Jahre, ab Anfang Oktober
Zumba-Kids - 3 fortlaufende Gruppen ab 4 - 15 Jahre
Anmeldung erforderlich unter Tel. 07222/47709

Für Erwachsene - Bitte auch zuvor anmelden!
Zumba am Dienstag
Zumba Gold - bei leichten, gesundheitlichen Einschränkungen, dennoch schweißtreibend!
Wirbelsäulen-Gymnastik mit Yoga 50+
Gymnastikmatte mitbringen!
BodyFit mit Elementen aus Pilates, Bauch-Beine-Po, Rückengymnastik und Stretching.
Gymnastikmatte mitbringen!

Karin Kohlbecker, Tel. 07222/47709
Weitere Infos sind auf unserer Homepage zu finden!


Zumba beim Schulfest

Zumba Kids treten beim Schulfest der Favorite Schule auf.

Am Freitag den 06.07. fand das Schulfest der „Favorite Schule“ statt und nachdem wir angeboten hatten, zwei unserer drei Gruppen tanzen zu lassen, wurden Sie sogar in den offiziellen Teil als Programmpunkt eingefügt. Jeweils 2 Tänze zeigte die zweite Gruppe mit Kindern im Grundschulalter, sowie auch die älteren Mädchen und einem Jungen.
Trotz großer Hitze in der Sporthalle lockerte es die Stimmung auf und die Rückmeldungen waren sehr positiv.
Vielen Dank an die Kids und Sandra für die schwungvollen Auftritte.

Hier gehts zu den Bildern:



Kila-Cup in Ötigheim

Mittelfeldplätze beim Kila-Cup in Ötigheim

Zum Abschluss der Wettkampfserie vor den Sommerferien trat die SGK mit zwei gemischten Teams in der Altersklasse U10 beim Kila-Cup in Ötigheim an. Anders als die klassischen Dreikämpfe der Vorwochen bot dieser eine Reihe abwechslungsreicher Disziplinen, bei denen der Teamgedanke im Vordergrund stand. So wurden die Einzelleistungen bei den 40-Meter-Sprints und beim Drehwurf addiert, während in der Weitsprungstaffel, im Team-Biathlon und in der Hindernis-Staffel echtes Teamwork gefragt war. Diese modernen vom Deutschen Leichtathletikverband geförderten Disziplinen verlangen den jungen Athletinnen und Athleten eine größere Vielfalt an Bewegungsformen ab und sorgen für mehr Spaß und Abwechslung im Training und im Wettkampf.
Beim hervorragend organisierten Kila-Cup in Ötigheim gingen über 270 Jungen und Mädchen an den Start. Gegen starke Konkurrenz reichte es für die Teams aus Kuppenheim für die Plätze neun und zehn von 15 Mannschaften. Je ein fünfter Platz in Einzeldisziplinen zeigen aber, dass bei konstanteren Leistungen in den anderen Wettbewerben durchaus bessere Platzierungen möglich sind.
Die Ergebnislisten sowie eine Vielzahl von Bildern auch vom SGK-Nachwuchs sind auf der Homepage der TG Ötigheim unter www.tgoetigheim.de zu finden.

Hier gehts zu weiteren Bildern: Copyright TG Ötigheim Matthias Reuter






Gaukinderturnfest in Sinzheim

Zwei Altersklassensiege beim Gaukinderturnfest in Sinzheim

Der Wettkampfsommer macht für die Jugendleichtathletik-Abteilung der SG Kuppenheim keine Pause. Beim dritten Wettkampf in drei Wochen stand beim Gaukinderturnfest in Sinzheim wieder der klassische Dreikampf aus Sprint, Weitsprung und Ballwurf auf dem Programm. Das achtköpfige Team aus Kuppenheim zeigte trotz schwül-warmer Witterung gute Leistungen, die in zwei Altersklassen mit der höchsten Platzierung belohnt wurden. Besonders die jüngsten Athleten zeigen die gute Perspektive des Vereins: Bei den Jungen siegte Fabian Scholl in der Klasse 6/7, während bei den Mädchen T. B. und Marlene Mauterer sogar einen Doppelsieg in der Klasse 6/7 verbuchen konnten. Weitere dritte, vierte und sechste Plätze in den höheren Altersklassen vervollständigten das gute Gesamtergebnis.




Bergsportfest in Bermersbach

Gute Ausbeute beim Bergsportfest in Bermersbach

Mit insgesamt acht Athletinnen und Athleten war die Jugendleichtathletik-Abteilung der SGK beim Bergsportfest in Bermersbach vertreten. Die jungen Aktiven hatten jedoch keinen Blick für die idyllische Anlage sondern waren mit ihrem klassischen Drei- bzw. Vierkampf vollauf beschäftigt. Das Nachwuchsteam aus Kuppenheim schlug sich gut und konnte manche Altersklassen- und Mannschaftswertung für sich entscheiden. So siegte Robin Hörig im Vierkampf der Schüler A (M14). Weitere erste Plätze gingen in den allerdings dünn besetzten älteren Schülerklassen an Daniel Linder und Aron Eichelkraut. Letzterem gelang mit 1,37 Metern im Hochsprung das sportliche Highlight des Tages.

Auch in der größeren Konkurrenz der jüngeren Altersklassen schlugen sich die Youngster der SGK gut: So gewann Eliah Klumpp den Dreikampf der Schüler D (M 8), und Felix Fischer erreichte in der Altersklasse M 9 den zweiten Platz. In der Mannschaftswertung erreichten sie zusammen mit Robert Strzodka den zweiten Platz. Mit einem weiteren dritten Platz bei den Schülerinnen D (W 9) deutete Emilia Hadnagy auch das Potenzial des weiblichen Nachwuchses an.

Wir danken allen Betreuerinnen und Eltern für Ihr Engagement und dem Turnverein Bermersbach für die gute Organisation.

Das Team der SGK konnte mit dem Abschneiden beim Bergsportfest in Bermersbach zufrieden sein.




Seite 3 von 52 « 1 2 3 4 5 6 » Letzte Seite »
SG Kuppenheim 07 e.V. | © 2007-2011 | Impressum | Datenschutz