Aktuelles


BLV Leichtathletik-Cup Finale

Dritter Platz bei den Badischen Meisterschaften

Die Kleinsten waren die Größten zumindest was die Abteilung Kinder- und Jugendleichtathletik angeht. Im Rahmenprogramm des Freiburg-Marathons stand für den Leichtathletik-Nachwuchs der SG Kuppenheim das erste Highlight des Jahres an. Beim BLV Kinderleichtathletik-Cup Finale ging es um die Badische Meisterschaft, und erstmals war die SGK mit einem Team vertreten. In der Altersklasse U8 hatten sich die jüngsten Schützlinge des Trainerteams um Gyongyi Debreczeni, Christina Hadnagy und Inga Rückert beim KILA-Cup in Bühlertal qualifiziert. Und auch in Freiburg konnte das neunköpfige Team an die starken Leistungen anknüpfen. Vom 30-Meter-Sprint über Hindernislauf, Medizinballstoßen, Hoch-Weitsprung bis zur abschließenden Hindernisstaffel war das Team stets im vorderen Feld. Am Ende stand mit dem dritten Platz hinter dem in allen Disziplinen überlegenen TV Eppelheim und dem kurzfristig nachgerückten TV Gernsbach ein großer Erfolg für das junge Team. Entsprechend groß war der Jubel beim Siegerbild mit dem BLV-Maskottchen Jule. Damit geht das Kinder- und Jugendleichtathletikteam der SGK mit viel Rückendwind in die Freiluftsaison.



Paar-Tanz-Angebot

Neues Jahr, neues Paar-Tanz-Angebot in Planung

"Beschwingt durchs Jahr" mit Sabine und Sergio Bastiani
Tanzen macht Spaß und somit glücklich, tut unserem Herz-/Kreislaufsystem gut, kurbelt unser Immunsystem an, regt unsere Hirntätigkeit an und fördert unsere Koordination. Außerdem ist es ein tolles Workout für Gelenke und Rücken. Eigentlich sollte es Tanz auf Rezept geben.
Sabine und Sergio Bastiani möchten Variationen der Grundschritte/-figuren von Cha Cha, Rumba, Jive, Samba, Langsamer Walzer, Tango, Foxtrott und Disco-Fox mit Freude an der Bewegung vermitteln.
Falls kein/e tanzfreudige/r Partner/in vorhanden ist, bitte dennoch anfragen.
Bei Interesse bitte bald bei Karin Kohlbecker melden: Tel. 07222/47709 oder per E-Mail an karin.kohlbecker@web.de




Jugendversammlung und Sportabzeichen 2018

Jugendversammlung 2018
Am Samstag, den 15.12. hatte die Jugend der SGK ihre alljährliche Jugendversammlung abgehalten. Bevor es zu Neuwahlen kam musste zuerst der amtierende Jugendausschuss entlastet werden. Gewählt wurden Jugendleiter (Aaron Straub), Stellvertreter (Tobias Frey) und Beisitzer (Robin Hörig). Es gab auch Themen aus dem Trainingsalltag, sowie der Freizeitgestaltung, die mit reger Teilnahme diskutiert wurden.
Als Jahresabschluss wurde danach noch ein Besuch des Weihnachtsmarktes in Baden-Baden angeboten. Hier konnten die Athleten zeigen ob sie mit Schlittschuhen auf der Eisfläche genauso gut sind wie mit Spikes auf der Tartanbahn.
Die Vorstandschaft bedankt sich bei Dominik Westermann für seine bisherige Tätigkeit als Jugendleiter, die er seit 2013 ausübte.

Sportabzeichen
Nach abgeschlossener Jugendversammlung überreichte Trainer Dominik Westermann noch die abgelegten Sportabzeichen seiner Trainingsgruppe. Insgesamt wurde das Deutsche Sportabzeichen sechs Mal in Silber und einmal in Bronze verliehen.
In der Gruppe der Kinder-Leichtathleten wurden 8 Sportabzeichen im Alter von 7 bis 10 Jahre erreicht: Zweimal in Gold, zweimal in Silber und viermal in Bronze. Diese wurden ebenfalls vor Weihnachten überreicht. Herzlichen Glückwunsch an die Athleten!

Unsere Angebote für Erwachsene - Bitte zuvor anmelden!
"Zumba" am Dienstag
"Zumba Gold" - bei leichten, gesundheitlichen Einschränkungen, dennoch schweißtreibend! Wirbelsäulen-Gymnastik/Yoga 50+
Gymnastikmatte mitbringen!
BodyFit mit Elementen aus Pilates, Bauch-Beine-Po, Rückengymnastik und Stretching.
Gymnastikmatte mitbringen!

Karin Kohlbecker, Tel. 07222/47709
Weitere Infos sind auf unserer Homepage zu finden!



KILA Hallencup

KILA Hallencup am 15.12.2018 in Baden-Baden

Kurz vor Weihnachten stand für die Nachwuchsleichtathleten der SG Kuppenheim noch ein wichtiger Termin auf dem Programm: beim KILA-Hallencup trat der Verein mit je einem Team in den Altersklassen U8 und U10 an. Und die Ergebnisse zeigten, dass sich die intensive Trainingsarbeit der letzten Monate auszuzahlen beginnt.

Für die Gruppe der 6- und 7-Jährigen ging es in den Disziplinen Hindernis-Sprint, Medizinballstoßen, Hoch-/Weitsprung und Sprint zur Sache. Das voll motivierte Team erreichte einen guten fünften Platz bei 13 teilnehmenden Mannschaften aus dem gesamten Leichtathletik-Kreis Rastatt/Baden-Baden/Bühl.

Eine noch größere Leistungssteigerung im Vergleich zum Vorjahr zeigte die Gruppe der 8- und 9-Jährigen. Nach einem intensiven Wettkampf mit den Disziplinen Hindernis-Sprint, Medizinballstoßen, Hoch-/Weitsprung, Sprint und Mehrfachsprung stand ebenfalls Platz fünf von zehn Teams in den Ergebnislisten.

Insgesamt war der sehr gut organisierte Wettkampf ein gelungener Jahresabschluss für die Kinder- und Jugendleichtathletikabteilung. Wir gratulieren allen teilnehmenden Kindern zu ihrer Leistung und danken dem gesamten Trainerteam und den vielen helfenden Eltern. Auf ein erfolgreiches Jahr 2019!



Jugendehrung der Stadt am 12.12.2018
Wir freuen uns sehr, dass zwei erfolgreiche Kinder Fabian Scholl und T.B. in der Altersgruppe 6/7 für ihren 1. Platz beim Gaukinderturnfest/Leichtathletikdreikampf geehrt wurden.
Herzlichen Glückwunsch!

Wir möchten allen auf diesem Wege ein geruhsames, fröhliches Weihnachtsfest, sowie Gesundheit, Frieden, Zuversicht, Glück, Zufriedenheit und Spaß an der Bewegung für das Jahr 2019 wünschen!







Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung am Sonntag den 18.11.2018

Die diesjährige Mitgliederversammlung wurde erst zu Jahresende einberufen und fand genau am Jahrestag der Vereinsgründung vor 11 Jahren statt.

Tagesordnungspunkt war der Jahresbericht 2017.
Nach der Begrüßung durch Karin Kohlbecker berichtete sie über das Jahr 2017. Die Steigerung der Mitgliederzahl um weitere 12 % ist ein positiver Beweis für die gute Arbeit in den Gruppen. Die Gruppen im Schülerbereich wurden sehr gut besucht und teilweise gab es auch Wartelisten. Dazu gehörten die Sportflöhe, geleitet durch Kerstin Gerstner und Stefanie Obrovac, sowie auch die Gruppe der Sportinis - Hinführung zur Leichtathletik -, die sich mit neuem Trainerteam um Gyöngyi Debreczeni, Elisa Rittler, Inga Rückert und im laufenden Jahr noch durch Christina Hadnagy ergänzt, sehr positiv entwickelte. Es wurden auch die ersten Wettkämpfe erfolgreich absolviert. Karin Kohlbecker erwähnte erfreut, dass die Kinderleichtathletik nun wieder aufgebaut werde.

Auch die zwei Schwimmkurse ab 8 Jahre bei Kornelia Walz waren stark belegt.

Bei Zumba Kids waren die 3 Gruppen sehr gut besucht. Erste Gruppe ab 4 Jahre, zweite ab ca. 7 Jahre sowie die dritte Gruppe der älteren Mädels ab ca. 11 bis 15 Jahre.

Bei Zumba für Erwachsene gab es Trainerwechsel, bedingt durch Wohnortwechsel und eine neue Zumba Gruppe am Dienstag bei Sandra Pfetzer wurde im April ins Leben gerufen.

Auch die Erwachsenenkurse WS/Yoga 50 + bei Jeannette Wacker, sowie BodyFit bei Karin Keil wurden gut angenommen.
Leider fand man aber nach sehr vielen Versuchen und verschiedenen Anzeigen keinen Übungsleiter für Hip Hop, was zuvor auch sehr gut besucht wurde.

Fun Olympics beim Kinderferienprogramm wurde von Susanne Mansfeld und Kerstin Gerstner vorbereitet. Diese haben zusammen mit Helfern für viel Spaß gesorgt.

Die Kindersportschule Mittelbaden wurde durch die Kooperationsmaßnahmen unterstützt.

Es gab einen Rückblick auf die kleine Jubiläumsfeier "10 Jahre SG Kuppenheim" im Alten Rathaus.

Kassenbericht für das Jahr 2017
Elisa Rittler hatte kommissarisch noch bis zur Wahl von Carmen Mink im Februar die Kasse geführt..
Martina Nonnenmann und Beate Straub bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung.
Es erfolgte die einstimmige Entlastung für die Kassenführung 2017 und beide Kassenprüfer wurden wiedergewählt.

Ehrung erfolgreicher Schüler.
Für das Jahr 2017 und auch gleich für das Jahr 2018 wurden erfolgreiche Schüler für die ersten 3 Plätze beim Gaukinderturnfest/Leichtathletikdreikampf geehrt.
Dazu gehörten:
2017: 1. Platz: Mika Rückert, 3. Platz: Emilia Balzer sowie Eliah Klumpp
2018: 1. Platz Tara Balzer, sowie Fabian Scholl, 2. Platz Marlene Mauterer, 3. Platz Daniela Strzodka

Anträge waren keine eingegangen.

Verschiedenes
Karin Kohlbecker bedankte sich für jegliche Art der Unterstützung des Vereinslebens. Sei es bei den Kollegen aus der Vorstandschaft, bei den Trainern, Übungsleitern, Helfern und Eltern und den Helfern zum Fest "10 Jahre SG Kuppenheim".
Anschließend wurde den Mitgliedern für ihr Kommen gedankt und die Versammlung geschlossen.





Seite 1 von 52 1 2 3 4 » Letzte Seite »
SG Kuppenheim 07 e.V. | © 2007-2011 | Impressum | Datenschutz